Allgemein, Volleyball

Volleyball Grundlagen: Was macht eigentlich…der Zuspieler?

Beim Volleyball gibt es diverse Positionen, dich ich in meiner Reihe „Volleyball Grundlagen“ erkläre. Heute ist der Zuspieler an der Reihe, die Position, die wohl am häufigsten unterschätzt wird.

Wofür sind Zuspieler bekannt?

Der Zuspieler ist beim Volleyball vor allem für zwei Sachen bekannt: für seine außergewöhnlich gute Pritschtechnik und für den Überblick. Zuspieler haben das Spiel im Auge und immer den Durchblick. Sie wissen, wer wo zu stehen hat und lassen dabei natürlich auch die gegnerische Mannschaft nicht außer Acht. Der Zuspieler ist auch für seine Multitasking-Fähigkeit bekannt. Sie müssen nicht nur die Bälle verteilen, sondern auch darauf achten, was der gegnerische Block macht. Zuspieler lassen sich durch nichts aus der Ruhe bringen und sind auf dem Feld oft unauffälliger als die Angriffsspieler. Um alle Bälle zu erreichen, müssen sie zudem ziemlich schnell sein. Und sie haben immer starke Aufschläge. Wieso? Keine Ahnung! Aber irgendwie ist es so. 🙂

Was ist die Aufgabe des Zuspielers?

Der Zuspieler ist die wohl wichtigste Position beim Volleyball. Er hat im Endeffekt das Spiel in der Hand. Jeder zweite Ball kommt (zumindest im Optimalfall ;)) zu ihm und er trifft die Entscheidung, welcher der Angriffsspieler angreifen wird. Dabei ist es seine Aufgabe zu erkennen, wie sich der gegnerische Block verhält. Der Zuspieler sorgt dafür, dass der Angriff möglichst erfolgreich verläuft – dazu gehört auch, dass er den gegnerischen Block nach Strich und Faden „verarscht“. Neben dem Zuspiel gehört auch der Block zu den Aufgaben des Zuspielers. Und besonders praktisch ist es, wenn der Zuspieler auch angreifen kann – mit zweiten Bällen kann man den Gegner ziemlich gut überraschen und den ein oder anderen Punkt machen.

Zuspieler ist die richtige Position für dich, wenn…

…du besser pritschen als baggern kannst.

…du Schwächen im Angriff hast.

…du gerne das Spiel strategisch in der Hand hast.

…du multitaskingfähig bist.

…du keinen Wert darauf legst, als Punktemacher gefeiert zu werden.

Du willst wissen, welche Aufgaben die anderen Positionen beim Volleyball haben? Dann schau sie die an:

Mittelblocker

Außenangreifer

Libero

Diagonal

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.